Sie sind hier:

Literarisches Erlebnis mit Martin Lenz

Am Mittwoch nach den Herbstferien besuchte der Musiker und Kinderbuchautor Martin Lenz im Rahmen der Literaturtage der Stadtbibliothek eine vierte Klasse des Oberen Grabens.
Coronabedingt konnte lediglich eine Klasse an der Veranstaltung teilnehmen, die unter Einhaltung der Hygienebedingungen im Musiksaal stattfand.
Martin Lenz las seinen jungen Zuhörern kurze Geschichten sowie Ausschnitte aus seinen Büchern über den kleinen Pinguin Pokki vor, der vom Südpol nach Afrika auswandert und dabei einige Abenteuer erlebt.
Lustige, aber auch zum Nachdenken anregende Kinderlieder, die thematisch zu den Geschichten von Lenz passten, lockerten die Lesung auf. Dass Lenz dabei gleichzeitig Gitarre, Mundharmonika, Tamburin spielen und singen konnte, beeindruckte die Viertklässler sehr.
In einer offenen Fragerunde beantwortete der Autor anschließend Fragen der Kinder zu seiner Person sowie seinen Werken. Es war ein sehr schönes Erlebnis, welches hoffentlich bald wiederholt werden kann.

27494
27495
27490
27491
27492
27493

Weiterfuehrende Schulen

Informationen zu den weiterführenden Schulen

Elternabend auf Moodle für alle Viertklasseltern...

info.png

Schulen bleiben geschlossen

Fernlernen auch in den kommenden 2 Wochen ...

Adventskalender

Neujahrswünsche

Wünsche zum neuen Jahr...

IMG 20201212 WA0003 2

Nikolausaktion

Nikolaus überrascht Schulklassen...

IMG 7126 2

Literarisches Erlebnis mit Martin Lenz

Der Autor besuchte eine vierte Klasse...

extra mit logo bearbeitet 1

Extrablatt

Zum Abschied von Schulleiter Raymund Praschak...

info orange

Infos aus dem Kultusministerium

Briefe von Frau Eisenmann...

Ferienlogo

Ferienübersicht

Ferienkalender für das SJ 2020/21...

© 2016 Grundschule Oberer Graben
zaun WU